Krishnamurti: Zitat von Krishnamurti über Widersprüche im Geist

Widersprüche entstehen nur, wenn der Geist einen fixen Punkt der Begierde hat; das heißt, wenn er nicht jedes Verlangen als beweglich und vorübergehend betrachtet.


Krishnamurti

Über Krishnamurti, mehr Zitate von Krishnamurti (349)

Quelle: The first and last freedom, London: Verlag Victor Gollancz, 1954, S. 72, ISBN: B000L9X0NY

Original English: „Contradiction arises only when the mind has a fixed point of desire; that is when the mind does not regard all desire as moving, transient …“
Translation: Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
4.5/5 (2)

Bewertungen

✉ Dieses Zitat versenden

    (Hinweis: Ihre Daten sind nur für Sie selbst und den Empfänger einsehbar.)

    * = Pflichtfeld