Zitate zum Thema Leidenschaft (43)

1 - 10 von 43

Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig.
Albert Einstein

Bewertungen insgesamt:
4.25/5 (12)

Bewertungen

mehr →
Willst du einst an nichts mehr haften,
lebe deine Leidenschaften.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
4.45/5 (11)

Bewertungen

mehr →
Leidenschaften sind Fahrstühle zwischen Himmel und Hölle.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
4.69/5 (13)

Bewertungen

mehr →
Man müsste mit Leidenschaft jeden Augenblick leben können, ohne einer Leidenschaft zu verfallen.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
3.8/5 (5)

Bewertungen

mehr →
Nein, – die gefährlichste und ganz allgemeine Art von religiöser Unbekümmertheit liegt darin, dass man eine bestimmte Religion hat; aber diese Religion ist zu reiner Tändelei abgewaschen und verpfuscht, so dass man diese Religion in gänzlich leidenschaftsloser Weise benutzen kann.
Sören Kierkegaard

Bewertungen insgesamt:
4.5/5 (6)

Bewertungen

mehr →
Denke dir einen leidenschaftlichen Spieler. Erwacht die Lust in ihm, so ist es, als hinge sein Leben an ihrer Befriedigung; ist er aber imstand, zu sich selbst zu sagen: „In diesem Augenblick will ich nicht, erst in einer Stunde“, so ist er geheilt.
Sören Kierkegaard

Bewertungen insgesamt:
4.2/5 (15)

Bewertungen

mehr →
Die einzige Möglichkeit, eine Versuchung zu überwinden, ist, sich ihr hinzugeben.
Oscar Wilde

Bewertungen insgesamt:
3.7/5 (27)

Bewertungen

mehr →
Einer Leidenschaft verfallen, ist oft schlimmer als in Gefangenschaft geraten.
Fjodor M. Dostojewski

Bewertungen insgesamt:
5/5 (6)

Bewertungen

mehr →
Je tiefer die Leidenschaften eines Menschen sind, desto seichter sind die Regungen des Göttlichen in ihm.
Dschuang Dsi

Bewertungen insgesamt:
4.29/5 (7)

Bewertungen

mehr →
Die Leidenschaften sind Mängel oder Tugenden, nur gesteigerte.
Johann Wolfgang von Goethe

Bewertungen insgesamt:
4/5 (5)

Bewertungen

mehr →