Zitate zum Thema Handlung - Der Handelnde (29)

11 - 20 von 29

Ganz sein, nicht fragmentiert in unseren Handlungen, im Leben, in jeder Art von Beziehung, das ist das eigentliche Wesen geistiger Gesundheit.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4.67/5 (12)

Bewertungen

mehr →
Gerade aber, weil der Gehirnzustand bloß ausdrückt, was der korrespondierende psychologische Zustand an werdender Handlung birgt, sagt der psychologische Zustand über die Handlung mehr aus als der zerebrale.
Henri Bergson

Bewertungen insgesamt:
3/5 (1)

Bewertungen

mehr →
Alle Handlungen, alle Werke, alles Karma, gehören zur Natur, nicht zum Göttlichen. Der Mensch ist es, der sein irdisches Los bestimmt. Die Menschen besiegeln ihr Schicksal selbst.
Bhagavad Gita

Bewertungen insgesamt:
3.74/5 (23)

Bewertungen

mehr →
Der Handelnde ist immer gewissenlos; es hat niemand Gewissen als der Betrachtende.
Johann Wolfgang von Goethe

Bewertungen insgesamt:
3.22/5 (9)

Bewertungen

mehr →
Die Religiosität, die Sittlichkeit eines beschränkten Lebens – eines Hirten, eines Bauern – in ihrer konzentrierten Innigkeit und Beschränktheit auf wenige und ganz einfache Verhältnisse des Lebens hat unendlichen Wert und denselben Wert als die Religiosität und Sittlichkeit einer ausgebildeten Erkenntnis und eines an Umfang der Beziehungen und Handlungen reichen Daseins.
Georg Wilhelm Friedrich Hegel

Bewertungen insgesamt:
3.22/5 (9)

Bewertungen

mehr →
Plötzlich aber der Tatsache gewahr zu werden, dass euer eigener Geist Buddha ist und nichts zu erreichen, keine einzige Handlung zu vollbringen ist, das ist der höchste Weg.
Huang-Po

Bewertungen insgesamt:
4.2/5 (10)

Bewertungen

mehr →
Es gibt keine fromme Übung oder Handlung, die zu innerer Erfahrung führt.
Huang-Po

Bewertungen insgesamt:
3.86/5 (7)

Bewertungen

mehr →
Im gemeinen Handeln wird über dem Objekt der Handlung das Handeln selbst vergessen; das Philosophieren ist auch ein Handeln, aber nicht ein Handeln nur, sondern zugleich ein beständiges Selbstanschauen in diesem Handeln.
Friedrich Schelling

Bewertungen insgesamt:
Noch keine Bewertungen

Bewertungen

mehr →
Entsprechen die Handlungen nicht den Worten, stehen Wort und Tat in Widerspruch – nichts gefährlicher als das!
Alte Chinesische Weisheiten

Bewertungen insgesamt:
4/5 (3)

Bewertungen

mehr →
Das eigentlich Schöne einer großartigen Handlung liegt darin, dass der Handelnde sich nicht zu noch großartigeren Handlungen anspornen lässt, weil andere sie zur Kenntnis nehmen, noch missmutig aufgibt, weil andere nichts davon erfahren.
Alte Chinesische Weisheiten

Bewertungen insgesamt:
4.33/5 (3)

Bewertungen

mehr →