Arthur Schopenhauer: Der Großmütige, welcher dem Feinde verzeiht

Der Großmütige, welcher dem Feinde verzeiht und das Böse mit Gutem erwidert, ist erhaben und erhält das höchste Lob; weil er sein selbsteigenes Wesen auch da noch erkannte, wo es sich entschieden verleugnete.
Arthur Schopenhauer

Über Arthur Schopenhauer, mehr Zitate von Arthur Schopenhauer (104)

Quelle: Preisschrift über die Grundlage der Moral, Hauptwerke Band II, Köln: Parkland, 2000, S. 544 (§ 22), ISBN: 3880599734

Dieses Zitat habe ich der modernen Schreibweise angepasst.

Bewertungen insgesamt:
3.83/5 (6)

Bewertungen

✉ Dieses Zitat versenden

(Hinweis: Ihre Daten sind nur für Sie selbst und den Empfänger einsehbar.)

* = Pflichtfeld