Friedrich Nietzsche: Nietzsche: Es ist unmöglich, ohne Vergessen zu leben

Es ist möglich, fast ohne Erinnerung zu leben, ja glücklich zu leben, wie das Tier zeigt; es ist aber ganz und gar unmöglich, ohne Vergessen überhaupt zu leben.


Friedrich Nietzsche

Über Friedrich Nietzsche, mehr Zitate von Friedrich Nietzsche (335)

Quelle: Unzeitgemäße Betrachtungen, Werke I, 6. Aufl. Frankfurt/M u. a.: Ullstein, 1969, S. 213, Vom Nutzen und Nachteil der Historie Nr. 1, ISBN: 354803229X

Bewertungen insgesamt:
4.07/5 (27)

Bewertungen

✉ Dieses Zitat versenden

    (Hinweis: Ihre Daten sind nur für Sie selbst und den Empfänger einsehbar.)

    * = Pflichtfeld