Jan van Ruysbroek: Hier, wo wir voll nackten Liebens

Hier, wo wir voll nackten Liebens verzückt sind in das Antlitz Gottes, sind wir los und ledig aller Geschehnisse und aller Träume. Das ist das schauende Leben obersten Grades.
Jan van Ruysbroek

Über Jan van Ruysbroek, mehr Zitate von Jan van Ruysbroek (7)

Quelle: Die deutsche Mystik, Gerhard Wehr, Hrsg., 1. Aufl. Köln: Anaconda, 2006, S. 155, ISBN: 3938484861

Bewertungen insgesamt:
4.4/5 (5)

Bewertungen

✉ Dieses Zitat versenden

(Hinweis: Ihre Daten sind nur für Sie selbst und den Empfänger einsehbar.)

* = Pflichtfeld