Epikur: Epikur: Solange wir da sind, ist der Tod nicht da, und wenn er

So ist also der Tod, das schrecklichste der Übel, für uns ein Nichts: Solange wir da sind, ist er nicht da, und wenn er da ist, sind wir nicht mehr.


Epikur

Über Epikur, mehr Zitate von Epikur (38)

Quelle: Epikur, Philosophie der Freude, Insel, Frankfurt/M, 11. Auflage 2009 , S. 41, ISBN: 3458327576

Bewertungen insgesamt:
4.44/5 (32)

Bewertungen

✉ Dieses Zitat versenden

    (Hinweis: Ihre Daten sind nur für Sie selbst und den Empfänger einsehbar.)

    * = Pflichtfeld