160 Zitate von Andreas Tenzer

Mehr über Andreas Tenzer

11 - 20 von 160

Gelassenheit ist die reife Frucht des Loslassens.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
4/5 (7)

Bewertungen

mehr →
Nichts lähmt die Flügel der Seele so sehr wie Angst.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
4.48/5 (31)

Bewertungen

mehr →
Das Glück ist ein Schmetterling,
angelockt vom Duft der stillen Blüte,
die sich öffnend dem Augenblick verschenkt.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
4.14/5 (35)

Bewertungen

mehr →
Deine eigene Angst bestimmt die Macht der anderen über dich.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
3.67/5 (9)

Bewertungen

mehr →
Der Kopf sucht, wo das Herz findet.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
4.33/5 (30)

Bewertungen

mehr →
Die meisten Menschen denken selten, sind aber meist in Gedanken.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
4.76/5 (17)

Bewertungen

mehr →
Die verbotene Frucht im Garten Eden ist eine halluzinogene Droge, deren Konsum die Illusion von Raum und Zeit erzeugt.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
3.89/5 (27)

Bewertungen

mehr →
Frei sein heißt, sein Schicksal wollen.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
4/5 (4)

Bewertungen

mehr →
Freude und Schönheit
tanzen immer
an jenen Orten,
wo Augen
sich offen begegnen.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
4.45/5 (31)

Bewertungen

mehr →
Selbst die größte Unsicherheit ist nicht so gefährlich wie falsche Sicherheit.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
4.64/5 (11)

Bewertungen

mehr →