Zitate zum Thema Himmel (56)

1 - 10 von 56

Am dunklen Himmel leuchtet das Licht am hellsten.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
4.31/5 (54)

Bewertungen

mehr →
Im Himmel gibt es keine Uhren.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
3.5/5 (6)

Bewertungen

mehr →
Leidenschaften sind Fahrstühle zwischen Himmel und Hölle.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
4.69/5 (13)

Bewertungen

mehr →
Verliebt sich der Himmel in einen Menschen, dann lässt er ihn mit Freude arbeiten.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
4.33/5 (6)

Bewertungen

mehr →
Träume sind Brücken zwischen Himmel und Erde.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
4.46/5 (28)

Bewertungen

mehr →
Schwört weder beim Himmel noch bei der Erde, noch bei sonst etwas. Man muss sich auf euer einfaches Ja oder Nein verlassen können.
Bibelzitate

Bewertungen insgesamt:
4.5/5 (8)

Bewertungen

mehr →
Der Himmel im Menschen bedeutet: das Göttliche anerkennen und sich davon leiten lassen.
Emanuel Swedenborg

Bewertungen insgesamt:
3.89/5 (9)

Bewertungen

mehr →
Der Mensch kann überhaupt keinen Schritt tun ohne den Einfluss des Himmels!
Emanuel Swedenborg

Bewertungen insgesamt:
3.71/5 (14)

Bewertungen

mehr →
Diese Selbstsucht ist es, die das Innere gegenüber dem Herrn und gegenüber dem Himmel verschließt und das Äußere öffnet und es sich zukehrt. Deshalb sind auch alle die, bei denen diese Sucht vorherrscht, in dichter Finsternis, in Dingen, die den Himmel betreffen, wie sehr sie auch im Licht hinsichtlich der weltlichen Sachen sein mögen!
Emanuel Swedenborg

Bewertungen insgesamt:
3/5 (5)

Bewertungen

mehr →
Die gute Zeit fällt nicht vom Himmel, sondern wir schaffen sie selbst; sie liegt in unserem Herzen eingeschlossen.
Fjodor M. Dostojewski

Bewertungen insgesamt:
4.25/5 (4)

Bewertungen

mehr →