Zitate zum Thema Fortschritt (22)

1 - 10 von 22

Wo Kindheit und Jugend
dem Fortschritt geopfert werden,
verstummen die Vögel des Tages
und schweigen die Vögel der Nacht.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
4.6/5 (15)

Bewertungen

mehr →
Der beste Weg, für den Fortschritt der Menschheit etwas zu tun, ist schließlich der, selbst voranzuschreiten. Das mag individualistisch oder egoistisch klingen, ist es aber nicht, es ist nur gesunder Menschenverstand.
Sri Aurobindo

Bewertungen insgesamt:
4.3/5 (20)

Bewertungen

mehr →
Der geistige Stillstand oder Fortschritt hat nichts zu tun mit der in der Vergangenheit schon geleisteten Arbeit. Das geistige Leben ist etwas Überzeitliches und darum immer Gegenwärtiges und kann nur an der Gegenwart gemessen werden.
Konfuzius

Bewertungen insgesamt:
4/5 (8)

Bewertungen

mehr →
Die höchste Kultur ist nicht diejenige, in der die größten materiellen Fortschritte verwirklicht werden, sondern diejenige, in der wir das edelste Menschentum erlangen und betätigen. Geistige und ethische Ideale machen das Wesen der Kultur aus.
Albert Schweitzer

Bewertungen insgesamt:
3/5 (4)

Bewertungen

mehr →
Man versichert, die Welt werde sich je weiter desto mehr vereinigen, in eine brüderliche Gemeinschaft verwandeln dadurch, dass man die Entfernungen verkürzt, die Gedanken durch die Luft übermittelt. O, traut nicht einer solchen Vereinigung der Menschen!
Fjodor M. Dostojewski

Bewertungen insgesamt:
4.86/5 (14)

Bewertungen

mehr →
Ab einem gewissen Punkt wird der industrielle Fortschritt von der Notwendigkeit vorangetrieben, die wachsenden Probleme zu lösen, die er verursacht.
Nicolás Gómez Dávila

Bewertungen insgesamt:
4.41/5 (17)

Bewertungen

mehr →
Ach! unsre Taten selbst, so gut als unsre Leiden,
Sie hemmen unsres Lebens Gang.
Johann Wolfgang von Goethe

Bewertungen insgesamt:
3.3/5 (30)

Bewertungen

mehr →
Wer auf dem Wege fortschreiten will, muss zuerst die Schlacken fortwerfen, die er durch die verschiedenartigsten Studien angesammelt hat.
Huang-Po

Bewertungen insgesamt:
4.31/5 (16)

Bewertungen

mehr →
An Fortschritt glauben heißt nicht glauben, dass ein Fortschritt schon geschehen ist. Das wäre kein Glauben.
Franz Kafka

Bewertungen insgesamt:
4.8/5 (10)

Bewertungen

mehr →
Fortschritt besteht nicht in der Verbesserung dessen, was war, sondern in der Ausrichtung auf das, was sein wird.
Khalil Gibran

Bewertungen insgesamt:
4.32/5 (22)

Bewertungen

mehr →