Zitate zum Thema Fertig - Fertig werden mit (15)

1 - 10 von 15

Wie ich den Schmerzen, dem Kummer und dem Elend meines Lebens begegne, das ist wichtig, nicht die Hoffnung, denn wenn ich weiß, wie ich ihnen begegne, dann werde ich imstande sein, mit ihnen fertig zu werden.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
5/5 (2)

Bewertungen

mehr →
Das Universum ist nicht ein fertig Entstandenes, sondern ein ohne Unterlass Entstehendes.
Henri Bergson

Bewertungen insgesamt:
5/5 (1)

Bewertungen

mehr →
Die Menschen haben keine Zeit mehr, irgendetwas kennen zu lernen. Sie kaufen sich alles fertig in den Geschäften. Aber da es keine Kaufläden für Freunde gibt, haben die Leute keine Freunde mehr.
Antoine de Saint-Exupéry

Bewertungen insgesamt:
4.15/5 (53)

Bewertungen

mehr →
Der SINN wird verdunkelt, wenn man nur kleine fertige Ausschnitte des Daseins ins Auge fasst.
Dschuang Dsi

Bewertungen insgesamt:
3.63/5 (8)

Bewertungen

mehr →
Die Dilettanten, wenn sie das Möglichste getan haben, pflegen zu ihrer Entschuldigung zu sagen, die Arbeit sei noch nicht fertig.
Johann Wolfgang von Goethe

Bewertungen insgesamt:
4.25/5 (8)

Bewertungen

mehr →
Der Irrtum ist viel leichter zu erkennen, als die Wahrheit zu finden; jener liegt auf der Oberfläche, damit lässt sich wohl fertig werden; diese ruht in der Tiefe, danach zu forschen ist nicht jedermanns Sache.
Johann Wolfgang von Goethe

Bewertungen insgesamt:
4.47/5 (17)

Bewertungen

mehr →
So wenig ein Gebäude fertig ist, wenn sein Grund gelegt worden, so wenig ist der erreichte Begriff des Ganzen das Ganze selbst.
Georg Wilhelm Friedrich Hegel

Bewertungen insgesamt:
3.8/5 (5)

Bewertungen

mehr →
Ihr werdet nichts finden, wenn ihr sesshaft werdet und den Glauben hegt, ihr selber wäret ein fertiger Vorrat unter euren Vorräten. Denn es gibt keinen Vorrat, und wer aufhört zu wachsen, der stirbt.
Antoine de Saint-Exupéry

Bewertungen insgesamt:
4.88/5 (8)

Bewertungen

mehr →
Der alte Satz: Aller Anfang ist schwer, gilt nur für Fertigkeiten. In der Kunst ist nichts schwerer als beenden und bedeutet zugleich vollenden.
Marie von Ebner-Eschenbach

Bewertungen insgesamt:
4.2/5 (10)

Bewertungen

mehr →
Wer fertig ist, dem ist nichts recht zu machen; Ein Werdender wird immer dankbar sein.
Johann Wolfgang von Goethe

Bewertungen insgesamt:
3.33/5 (3)

Bewertungen

mehr →