Zitate zum Thema Autorität (16)

11 - 16 von 16

In unserem Körper gibt es einen gewissen Instinkt für das, was uns zuträglich ist, wie in unserem Herzen für das, was unsere ethische Pflicht ist; beides kann durch keinerlei Autorisation von seiten eines Doktors der Medizin oder der Theologie ersetzt werden.
Marcel Proust

Bewertungen insgesamt:
4.22/5 (9)

Bewertungen

mehr →
Keine Autorität kann Ihnen Kenntnisse über sich selbst vermitteln. Und ohne Selbsterkenntnis gibt es keine Befreiung von Unwissenheit und Leid.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
5/5 (14)

Bewertungen

mehr →
Nach unserem Rat bleibe jeder auf dem eingeschlagenen Wege und lasse sich ja nicht durch Autorität imponieren, durch allgemeine Übereinstimmung bedrängen und durch Mode hinreißen.
Johann Wolfgang von Goethe

Bewertungen insgesamt:
3.71/5 (7)

Bewertungen

mehr →
Sich kennt er, den anderen glaubt er, dieser Widerspruch zersägt ihm alles.
Franz Kafka

Bewertungen insgesamt:
3.33/5 (3)

Bewertungen

mehr →
Um die höchste Realität zu entdecken, die der Mensch seit Abertausenden von Jahren Gott nennt, musst du frei von Glauben, frei von aller Autorität sein. Nur dann kannst du selbst herausfinden, ob es so etwas wie Gott gibt.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4.38/5 (13)

Bewertungen

mehr →
Wenn sie ihre Ehrfurcht verlieren,
wenden sich Menschen der Religion zu.
Wenn sie sich selbst nicht mehr vertrauen,
beginnen sie, sich auf Autorität zu verlassen.
Laotse

Bewertungen insgesamt:
4.44/5 (16)

Bewertungen

mehr →