Zitate zum Thema Aufgeben (14)

1 - 10 von 14

Gib deinen Willen Gott! Denn wer ihn aufgegeben,
Derselbe führt allein ein königliches Leben.
Angelus Silesius

Bewertungen insgesamt:
4.06/5 (17)

Bewertungen

mehr →
Wissen ist besser als der bloße Vollzug von Ritualen. Meditation ist besser als Wissen. Der Verzicht auf die Früchte der eigenen Taten (Tyaga) ist besser als Meditation. Warum? Weil dem Aufgeben von Erwartungen sofort Frieden folgt.
Bhagavad Gita

Bewertungen insgesamt:
4.32/5 (19)

Bewertungen

mehr →
Jesus schloss: „Keiner von euch kann mein Jünger sein, wenn er nicht zuvor alles aufgibt, was er hat.“
Bibelzitate

Bewertungen insgesamt:
3.67/5 (9)

Bewertungen

mehr →
Das Aufgeben der Natürlichkeit und Unmittelbarkeit in dem Verhalten von Mensch zu Mensch ist der erste, aber entscheidende Schritt auf dem Wege zur Inhumanität.
Albert Schweitzer

Bewertungen insgesamt:
5/5 (1)

Bewertungen

mehr →
Die Abstraktion ist der Tod der Ethik, denn Ethik ist lebendige Beziehung zu lebendigem Leben. Also müssen wir die abstrakte Mystik aufgeben und uns der lebendigen zuwenden.
Albert Schweitzer

Bewertungen insgesamt:
2.67/5 (3)

Bewertungen

mehr →
Fragst du: «Was ist Liebe?», sage ich: «Den Eigenwillen aufzugeben.»
Rumi

Bewertungen insgesamt:
4.61/5 (38)

Bewertungen

mehr →
Doch das ist unser schönster und süßester Wahn, den wir nicht aufgeben dürfen, ob er uns gleich viel Pein im Leben verursacht, dass wir das, was wir schätzen und verehren, uns auch wo möglich zueignen, ja aus uns selbst hervorbringen und darstellen möchten.
Johann Wolfgang von Goethe

Bewertungen insgesamt:
4/5 (10)

Bewertungen

mehr →
Unser ganzes Kunststück besteht darin, dass wir unsere Existenz aufgeben, um zu existieren.
Johann Wolfgang von Goethe

Bewertungen insgesamt:
3.92/5 (12)

Bewertungen

mehr →
Sie müssen diese Wünsche aufgeben können, oder sie ganz und richtig wünschen. Wenn Sie einmal so zu bitten vermögen, dass Sie der Erfüllung in sich ganz gewiss sind, dann ist auch die Erfüllung da.
Hermann Hesse

Bewertungen insgesamt:
4.36/5 (14)

Bewertungen

mehr →
Ist dir schon einmal aufgefallen, dass sich Inspiration genau dann einstellt, wenn du nicht nach ihr suchst? Sie kommt, wenn alle Erwartungen aufgegeben wurden, wenn das Geist-Herz still ist.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4.52/5 (23)

Bewertungen

mehr →