Albert Schweitzer: Die Abstraktion ist der Tod der

Die Abstraktion ist der Tod der Ethik, denn Ethik ist lebendige Beziehung zu lebendigem Leben. Also müssen wir die abstrakte Mystik aufgeben und uns der lebendigen zuwenden.
Albert Schweitzer

Über Albert Schweitzer, mehr Zitate von Albert Schweitzer (35)

Quelle: Das Buch der Albert Schweitzer Zitate, München: Verlag C.H. Beck, 2013 , S. 146, aus: Kulturphilosophie I und II, S. 303, ISBN: 340664516X

Bewertungen insgesamt:
2.67/5 (3)

Bewertungen

✉ Dieses Zitat versenden

(Hinweis: Ihre Daten sind nur für Sie selbst und den Empfänger einsehbar.)

* = Pflichtfeld