Alte Chinesische Weisheiten: Mo Tzu: die Regierenden und die Stimmung der Regierten

Wenn die Regierenden so regieren, dass sie die Stimmung der von ihnen Regierten kennen, so wird Ordnung herrschen; kennen sie sie nicht, so tritt Verwirrung ein.


Alte Chinesische Weisheiten

Über Alte Chinesische Weisheiten, mehr Zitate von Alte Chinesische Weisheiten (27)

Quelle: So sprach der Meister, Altchinesische Lebensweisheiten gesammelt von Ernst Schwarz, München: Kösel, 1994, S. 89 f., ISBN: 3828948111

Mo Tzu – auch Mo Dse -, circa 468-376 v. Chr. Der ‚Meister Mo‘ gründete eine eigene Schule mit pazifistischer Grundhaltung bei strenger Disziplin und mit der Kernbotschaft: universelle Liebe. Nicht alle Texte des Meisters sind ihm eindeutig zuzuordnen.

Bewertungen insgesamt:
Noch keine Bewertungen

Bewertungen

✉ Dieses Zitat versenden

    (Hinweis: Ihre Daten sind nur für Sie selbst und den Empfänger einsehbar.)

    * = Pflichtfeld