Übersicht

11 - 20 von 4122

Verzweiflung heißt das Ewige verlieren.
Sören Kierkegaard

Bewertungen insgesamt:
Noch keine Bewertungen

Bewertungen

mehr →
Willst du regieren lernen, dann vermeide es, schlau oder reich zu sein.
Laotse

Bewertungen insgesamt:
5/5 (1)

Bewertungen

mehr →
Faustformel für Populisten
Wie du die Herrschaft über das Volk erlangst?
Belohne die Gier und vermehre die Angst!
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
5/5 (7)

Bewertungen

mehr →
Der Meister bemüht sich nicht um Macht;
deshalb ist er wahrhaft mächtig.
Der Gewöhnliche greift ständig nach der Macht;
Deshalb hat er nie genug.
Laotse

Bewertungen insgesamt:
5/5 (2)

Bewertungen

mehr →
Willst du, dass dir alles gegeben wird,
dann gib alles hin.
Laotse

Bewertungen insgesamt:
5/5 (4)

Bewertungen

mehr →
Kommt zu einem schmerzlosen Zustand noch die Abwesenheit der Langeweile hinzu, so ist das irdische Glück im wesentlichen erreicht.
Arthur Schopenhauer

Bewertungen insgesamt:
4.8/5 (10)

Bewertungen

mehr →
Die vollkommenste Lüge ist der gebrochene Vertrag.
Arthur Schopenhauer

Bewertungen insgesamt:
5/5 (1)

Bewertungen

mehr →
Wenn in einer Beziehung keine Spannung herrscht, dann ist sie keine Beziehung mehr und wird nur zu einem bequemen Schlafzustand, einem Opiat, was die meisten Menschen ja wünschen und bevorzugen.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4.5/5 (4)

Bewertungen

mehr →
Durch das Durchdenken und Erfühlen der Reaktion jedes Gedanken-Gefühls wird die Selbsterkenntnis gefördert, und aus ihr erwächst das richtige Denken.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
5/5 (1)

Bewertungen

mehr →
Die Eltern, die Dankbarkeit von ihren Kindern erwarten, sind wie Wucherer, sie riskieren gern das Kapital, wenn sie nur Zinsen bekommen.
Franz Kafka

Bewertungen insgesamt:
5/5 (3)

Bewertungen

mehr →