Friedrich Nietzsche: Die perfideste Art einer Sache zu

Die perfideste Art einer Sache zu schaden ist, sie absichtlich mit fehlerhaften Gründen verteidigen.
Friedrich Nietzsche

Über Friedrich Nietzsche, mehr Zitate von Friedrich Nietzsche (336)

Quelle: Die fröhliche Wissenschaft, Werke II, 6. Aufl. Frankfurt/M u. a.: Ullstein, 1969, S. 421, Drittes Buch, Aphorismus Nr. 191, ISBN: 354803229X

Überschrift im Originaltext: Gegen manche Verteidigung

Bewertungen insgesamt:
4.29/5 (7)

Bewertungen

✉ Dieses Zitat versenden

(Hinweis: Ihre Daten sind nur für Sie selbst und den Empfänger einsehbar.)

* = Pflichtfeld