36 Zitate von Konfuzius

Mehr über Konfuzius
Konfuzius  * 551 v. Chr. im chinesischen Shandong – † 479 v. Chr. in Shandong

Die folgenden 36 Zitate und Aphorismen von Konfuzius sind mit genauen Quellenangaben versehen.

Alle Zitate des Autors können Sie bewerten, verschicken oder interpretieren.

1 - 10 von 36

Beim Lehren gibt es keine Standesunterschiede.
Konfuzius

Bewertungen insgesamt:
3.18/5 (11)

Bewertungen

mehr →
Wie die Sonne nur durch die Überlegenheit ihrer Anziehungskraft die Planeten in ihre Bahnen zwingt, so herrscht der Genius nur durch die immanente Schwerkraft seiner Persönlichkeit ohne alle Vielgeschäftigkeit.
Konfuzius

Bewertungen insgesamt:
4.33/5 (9)

Bewertungen

mehr →
Das Streben des höheren Menschen geht nicht auf die Außenwelt, auf Sattessen und bequeme Wohnung, sondern auf eine moralische Vollkommenheit; […] Auf diese Weise zeigt sich das wirkliche Bildungsstreben.
Konfuzius

Bewertungen insgesamt:
3.69/5 (13)

Bewertungen

mehr →
Der Edle bleibt fest in der Not. Wenn der Gemeine in Not kommt, so wird er trotzig.
Konfuzius

Bewertungen insgesamt:
4.44/5 (9)

Bewertungen

mehr →
Der Edle ist ruhig und gelassen, der Gemeine ist immer in Sorgen und Aufregung.
Konfuzius

Bewertungen insgesamt:
4/5 (24)

Bewertungen

mehr →
Der geistige Stillstand oder Fortschritt hat nichts zu tun mit der in der Vergangenheit schon geleisteten Arbeit. Das geistige Leben ist etwas Überzeitliches und darum immer Gegenwärtiges und kann nur an der Gegenwart gemessen werden.
Konfuzius

Bewertungen insgesamt:
4/5 (8)

Bewertungen

mehr →
Die tiefsten Erkenntnisse erreicht man nur durch höchste Sammlung des Geistes. Worte reichen nicht hinunter in diese letzten Gründe, nur intuitive Erleuchtung hilft zum Verständnis.
Konfuzius

Bewertungen insgesamt:
4.33/5 (12)

Bewertungen

mehr →
Die Vorbedingung für alles wirkliche Wissen ist ein präzises Unterscheidungsvermögen für die Grenze zwischen dem, was man wirklich weiß, und dem, was man bloß meint.
Konfuzius

Bewertungen insgesamt:
4.58/5 (12)

Bewertungen

mehr →
Diplomatische Gewandtheit und konventionelles Wesen sind unvereinbar mit wirklicher Güte des Charakters.
Konfuzius

Bewertungen insgesamt:
4.78/5 (9)

Bewertungen

mehr →
Ehrerbietung ohne Form wird Kriecherei,
Vorsicht ohne Form wird Furchtsamkeit,
Mut ohne Form wird Auflehnung,
Aufrichtigkeit ohne Form wird Grobheit.
Konfuzius

Bewertungen insgesamt:
4/5 (9)

Bewertungen

mehr →