204 Zitate von Antoine de Saint-Exupéry

Saint-Exupéry, Antoine

* 29.6.1900 in Lyon – † 31.7.1944 als Kriegspilot bei einem Flugzeugabsturz über dem Meer vor Marseille


Die folgenden 204 Zitate und Aphorismen von Saint-Exupéry sind mit genauen Quellenangaben versehen.

Alle Zitate von Saint-Exupéry können Sie bewerten, verschicken oder interpretieren.

1 - 10 von 204

All das ist ohne Wert, was nicht Aufstieg oder Übergang ist. Und wenn du innehältst, wirst du der Langeweile begegnen, da dir ja die Landschaft nichts mehr zu sagen hat.
Antoine de Saint-Exupéry

Bewertungen insgesamt:
4.5/5 (10)

Bewertungen

mehr →
Die Besiegten, die sich unter dem Absatz des Siegers wieder aufraffen, nenne ich sieghafter in ihrer Haltung als den Sieger, der seinen gestrigen Sieg wie der Sesshafte seine Vorräte genießt und bereits dem Tode entgegengeht.
Antoine de Saint-Exupéry

Bewertungen insgesamt:
4.5/5 (2)

Bewertungen

mehr →
So ist das Wesentliche einer Kerze nicht das Wachs, das seine Spuren hinterlässt, sondern das Licht.
Antoine de Saint-Exupéry

Bewertungen insgesamt:
4.69/5 (29)

Bewertungen

mehr →
Nur die leben, die nicht in aufgespeicherten Vorräten ihren Frieden gefunden haben.
Antoine de Saint-Exupéry

Bewertungen insgesamt:
5/5 (1)

Bewertungen

mehr →
Wenn deine Liebe Gehör findet und Arme sich für dich öffnen, so bete zu Gott, er möge diese Liebe vor der Fäulnis bewahren, denn ich bange um die überglücklichen Herzen.
Antoine de Saint-Exupéry

Bewertungen insgesamt:
4/5 (2)

Bewertungen

mehr →
Einer, der nicht mehr darauf achtet und nicht mehr weiß, dass er in einem Schiffe lebt, ist im voraus wie wehrlos und wird bald das Meer einströmen sehen, dessen Woge seine törichten Augen wäscht.
Antoine de Saint-Exupéry

Bewertungen insgesamt:
5/5 (1)

Bewertungen

mehr →
Die Liebe, die sich zur Schau stellt, ist gemeine Liebe.
Antoine de Saint-Exupéry

Bewertungen insgesamt:
3.17/5 (6)

Bewertungen

mehr →
Armseliger Widersinn: die Kinder, die nichts begreifen – das heißt, die alles begreifen.
Antoine de Saint-Exupéry

Bewertungen insgesamt:
3.9/5 (20)

Bewertungen

mehr →
Außerhalb der Worte gibt es keinen Widerspruch.
Antoine de Saint-Exupéry

Bewertungen insgesamt:
5/5 (10)

Bewertungen

mehr →
Bejahe den Tag, wie er dir geschenkt wird, statt dich am Unwiederbringlichen zu stoßen.
Antoine de Saint-Exupéry

Bewertungen insgesamt:
5/5 (2)

Bewertungen

mehr →