Übersicht

1 - 10 von 4208

Der größte Reichtum von allem ist die Unabhängigkeit von allem Äußeren.
Epikur

Bewertungen insgesamt:
Noch keine Bewertungen

Bewertungen

mehr →
Der Philosoph versteht es in Notlagen in höherem Maße, den anderen Menschen etwas zu geben und auch selbst von ihnen etwas zu empfangen.
Epikur

Bewertungen insgesamt:
Noch keine Bewertungen

Bewertungen

mehr →
Alle gesunde Nahrung wird ohne Netz oder Falle gefangen.
William Blake

Bewertungen insgesamt:
5/5 (3)

Bewertungen

mehr →
Reichtum, der keine Grenzen hat, ist große Armut.
Epikur

Bewertungen insgesamt:
Noch keine Bewertungen

Bewertungen

mehr →
Eigenenergieblockierer sind notgedrungen auch Fremdenergieräuber.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
5/5 (2)

Bewertungen

mehr →
Großer Erfolg und Misserfolg sind der beste Nährboden fürs Ego.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
Noch keine Bewertungen

Bewertungen

mehr →
Unglücklich ist die Seele, die des Zukünftigen wegen ängstlich ist, und elend ist schon vor dem Elend, wer in Sorge schwebt, ob das, woran er sich erfreut, ihm auch bis ans Ende bleiben werde.
Seneca

Bewertungen insgesamt:
Noch keine Bewertungen

Bewertungen

mehr →
Nada Brahma
Das große Geheimnis ist die Melodie, nach der die Quanten tanzen.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
Noch keine Bewertungen

Bewertungen

mehr →
Wer, was genug ist, wollen kann, hat, was er will.
Seneca

Bewertungen insgesamt:
5/5 (2)

Bewertungen

mehr →
Zwei Dinge sind also zu verbannen, sowohl die Furcht vor einem künftigen, als das Andenken an ein vergangenes Ungemach; jenes berührt mich noch nicht, dieses nicht mehr.
Seneca

Bewertungen insgesamt:
Noch keine Bewertungen

Bewertungen

mehr →