Zitate zum Thema Hand (25)

11 - 20 von 25

Dass sich das größte Werk vollende,
Genügt ein Geist für tausend Hände.
Johann Wolfgang von Goethe

Bewertungen insgesamt:
4/5 (14)

Bewertungen

mehr →
Die Hand der Liebe, die meinen Geist mit dem deinen verband, ist stärker als die Hand des Priesters, die meinen Körper dem Willen meines Gatten unterwarf.
Khalil Gibran

Bewertungen insgesamt:
4.52/5 (27)

Bewertungen

mehr →
Auch wenn unreine Hände dich berührten, so bleibt dein Herz rein. Der Schmutz des Körpers kann einer reinen Seele nichts anhaben.
Khalil Gibran

Bewertungen insgesamt:
4.44/5 (102)

Bewertungen

mehr →
Der Schleier, der eure Augen umwölkt, wird gehoben werden von den Händen, die ihn webten.
Khalil Gibran

Bewertungen insgesamt:
3.93/5 (14)

Bewertungen

mehr →
Die Natur reicht uns die Hand der Freundschaft, sie lädt uns ein, damit wir uns an ihrer Schönheit erfreuen; doch wir fürchten ihre Stille und fliehen in die Städte, wo wir uns zusammendrängen wie eine Herde Lämmer beim Anblick des Wolfes.
Khalil Gibran

Bewertungen insgesamt:
4.25/5 (36)

Bewertungen

mehr →
Es gibt Menschen, die mit Freude geben, und diese Freude ist ihr Lohn. […]
Sie geben, wie im Tal dort drüben die Myrte ihren Duft verströmt.
Durch die Hände solcher Menschen spricht Gott zu uns
und durch ihre Augen lächelt er auf die Welt.
Khalil Gibran

Bewertungen insgesamt:
4.6/5 (25)

Bewertungen

mehr →
Gott hat der Wahrheit mehrere Tore gegeben, und er öffnet sie demjenigen, der mit der Hand des Glaubens daran klopft.
Khalil Gibran

Bewertungen insgesamt:
4.25/5 (16)

Bewertungen

mehr →
Wenn es eine Angst ist, die ihr verjagen wollt,
ist der Sitz dieser Furcht in eurem Herzen
und nicht in der Hand des Gefürchteten.
Khalil Gibran

Bewertungen insgesamt:
5/5 (10)

Bewertungen

mehr →
In dir selbst ist die ganze Welt verborgen, und wenn du weißt, wie man schaut und lernt, dann ist die Tür da und der Schlüssel ist in deiner Hand. Niemand kann dir diesen Schlüssel geben oder die Tür zeigen, nur du bist dazu in der Lage.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4.22/5 (23)

Bewertungen

mehr →
Der Springbrunnen, mit dem du dein Haus verschönst – und der auf dem Siege deiner Hände beruht – bedeutet nicht das gleiche, wie wenn du dich im Gehäuse eines anderen eingenistet hast.
Antoine de Saint-Exupéry

Bewertungen insgesamt:
2.5/5 (4)

Bewertungen

mehr →