Zitate zum Thema Freude (73)

1 - 10 von 73

Ich bin auch überzeugt, dass die Freude an geistigen Dingen am reinsten dort anzutreffen ist, wo diese nicht mit dem Broterwerb verknüpft ist.
Albert Einstein

Bewertungen insgesamt:
2.17/5 (24)

Bewertungen

mehr →
Es ist die wichtigste Kunst des Lehrers, die Freude am Schaffen und Erkennen zu erwecken.
Albert Einstein

Bewertungen insgesamt:
4.34/5 (29)

Bewertungen

mehr →
Freude an der Freude und Leid am Leid des Anderen, das sind die besten Führer der Menschen.
Albert Einstein

Bewertungen insgesamt:
4.36/5 (14)

Bewertungen

mehr →
Alles Leid und alle Freude kommt von der Liebe.
Meister Eckhart

Bewertungen insgesamt:
4.14/5 (42)

Bewertungen

mehr →
Freude und Schönheit
tanzen immer
an jenen Orten,
wo Augen
sich offen begegnen.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
4.45/5 (31)

Bewertungen

mehr →
Jeder Tag öffnet dir tausend Fenster
zu tausend Augenblicken der Freude.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
4.75/5 (4)

Bewertungen

mehr →
Verliebt sich der Himmel in einen Menschen, dann lässt er ihn mit Freude arbeiten.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
4.33/5 (6)

Bewertungen

mehr →
Dem bei weitem größten Teil der Menschen aber sind die rein intellektuellen Genüsse nicht zugänglich; der Freude, die im reinen Erkennen liegt, sind sie fast ganz unfähig: Sie sind gänzlich auf das Wollen verwiesen.
Arthur Schopenhauer

Bewertungen insgesamt:
4/5 (13)

Bewertungen

mehr →
Unmäßige Freude und sehr heftiger Schmerz finden sich immer nur in derselben Person ein: Denn beide bedingen sich wechselseitig und sind auch gemeinschaftlich durch große Lebhaftigkeit des Geistes bedingt.
Arthur Schopenhauer

Bewertungen insgesamt:
4.25/5 (8)

Bewertungen

mehr →
Sich befreien heißt, sich über die Irrealität freuen und sie in jedem Augenblick suchen.
Emile Michel Cioran

Bewertungen insgesamt:
3.83/5 (6)

Bewertungen

mehr →