Zitate zum Thema Falsch - Falschheit (28)

1 - 10 von 28

Selbst die größte Unsicherheit ist nicht so gefährlich wie falsche Sicherheit.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
4.64/5 (11)

Bewertungen

mehr →
Denn da der Mensch nur die Erscheinung seines Willens ist; so kann nichts verkehrter sein, als, von der Reflexion ausgehend, etwas anderes sein zu wollen, als man ist; denn es ist ein unmittelbarer Widerspruch des Willens mit sich selbst.
Arthur Schopenhauer

Bewertungen insgesamt:
3.83/5 (23)

Bewertungen

mehr →
Bei törichten Menschen versteckt falsche Scham ungeheilte Übel.
Lateinische Lebensweisheiten

Bewertungen insgesamt:
3.92/5 (12)

Bewertungen

mehr →
Wenn wir nicht bald erkennen, dass Besitzdenken grundlegend falsch ist, dann werden wir weder individuell noch kollektiv eine andere Lebensweise haben können – und daher auch keine andere Zivilisation.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4.67/5 (12)

Bewertungen

mehr →
Es gibt nur eine falsche Sicht: die Überzeugung, meine Sicht ist die einzig Richtige.
Nagarjuna

Bewertungen insgesamt:
3.35/5 (20)

Bewertungen

mehr →
Meine Lebensunfähigkeit nannte ich Genie, meine Feigheit bemäntelte ich mit dem Namen Vollkommenheit. Ich hob mich – mit Falschgold vergoldeter Gott – auf einen bemalten Papieraltar, eine Marmorimitation.
Fernando Pessoa

Bewertungen insgesamt:
4/5 (2)

Bewertungen

mehr →
Wenn das, was im Paradies zerstört worden sein soll, zerstörbar war, dann war es nicht entscheidend; war es aber unzerstörbar, dann leben wir in einem falschen Glauben.
Franz Kafka

Bewertungen insgesamt:
3.89/5 (9)

Bewertungen

mehr →
Die Wahrheit ist wie alle schönen und guten Dinge in dieser Welt: ihre Wirkungen enthüllen sich nur dem, der die Unbarmherzigkeit der Falschheit und Verstellung gespürt hat.
Khalil Gibran

Bewertungen insgesamt:
4.22/5 (9)

Bewertungen

mehr →
Eine falsche Lehre lässt sich nicht widerlegen, denn sie ruht ja auf der Überzeugung, dass das Falsche wahr sei. Aber das Gegenteil kann, darf und muss man wiederholt aussprechen.
Johann Wolfgang von Goethe

Bewertungen insgesamt:
3.2/5 (15)

Bewertungen

mehr →
Wer sich an eine falsche Vorstellung gewöhnt, dem wird jeder Irrtum willkommen sein.
Johann Wolfgang von Goethe

Bewertungen insgesamt:
5/5 (6)

Bewertungen

mehr →