Zitate zum Thema Aussprechen (11)

1 - 10 von 11

Wer der Wahrheit zuhört, ist nicht geringer als der, der die Wahrheit ausspricht.
Khalil Gibran

Bewertungen insgesamt:
4.7/5 (10)

Bewertungen

mehr →
Wenn du deine Entschlüsse nicht infolge einer Regung des Geistes oder des Herzens fasst, sondern dich durch Gründe bestimmen lässt, die sich aussprechen lassen und völlig in deiner Aussage enthalten sind, so verleugne ich dich.
Antoine de Saint-Exupéry

Bewertungen insgesamt:
4.38/5 (13)

Bewertungen

mehr →
Du sprichst ein großes Wort gelassen aus.
Johann Wolfgang von Goethe

Bewertungen insgesamt:
4.43/5 (7)

Bewertungen

mehr →
Eine falsche Lehre lässt sich nicht widerlegen, denn sie ruht ja auf der Überzeugung, dass das Falsche wahr sei. Aber das Gegenteil kann, darf und muss man wiederholt aussprechen.
Johann Wolfgang von Goethe

Bewertungen insgesamt:
3.2/5 (15)

Bewertungen

mehr →
Man tut immer besser, da man sich grad ausspricht, wie man denkt, ohne viel beweisen zu wollen: denn alle Beweise, die wir vorbringen, sind doch nur Variationen unserer Meinungen, und die Widriggesinnten hören weder auf das eine noch auf das andere.
Johann Wolfgang von Goethe

Bewertungen insgesamt:
4.9/5 (10)

Bewertungen

mehr →
Was ich recht weiß, weiß ich nur mir selbst; ein ausgesprochenes Wort fördert selten, es erregt meistens Widerspruch, Stocken, Stillstehen.
Johann Wolfgang von Goethe

Bewertungen insgesamt:
3.5/5 (8)

Bewertungen

mehr →
Ein ausgesprochenes Wort fordert sich selbst wieder.
Johann Wolfgang von Goethe

Bewertungen insgesamt:
4/5 (3)

Bewertungen

mehr →
In der Liebe ist ein Schweigen mehr wert als etwas Ausgesprochenes. Es ist gut, sprachlos zu sein: Es gibt ein beredtes Schweigen, das tiefer dringt, als es die Sprache vermöchte.
Blaise Pascal

Bewertungen insgesamt:
4.76/5 (17)

Bewertungen

mehr →
Die wahre Wahrheit zwischen zwei Menschen kann nicht ausgesprochen werden. Sobald wir sprechen, schließen sich Türen; das Wort dient mehr den unwirklichen Mitteilungen, man spricht in den Stunden, wo man nicht lebt.
Robert Musil

Bewertungen insgesamt:
4.04/5 (72)

Bewertungen

mehr →
Wer sie [die Formel des Veda: «tat twam asi» = Dieses bist du] mit klarer Erkenntnis und fester inniger Überzeugung über jedes Wesen, mit dem er in Berührung kommt, zu sich selber auszusprechen vermag, der ist […] auf dem geraden Weg zur Erlösung.
Arthur Schopenhauer

Bewertungen insgesamt:
2.8/5 (20)

Bewertungen

mehr →