35 Zitate von Oscar Wilde

Mehr über Oscar Wilde
Wilde, Oscar  * 16.10.1854 in Dublin – † 30.11.1900 in Paris

Die folgenden 35 Zitate und Aphorismen von Oscar Wilde sind mit genauen Quellenangaben versehen.

Alle Zitate des Autors können Sie bewerten, verschicken oder interpretieren.

1 - 10 von 35

Auf seine eigene Art zu denken, ist nicht selbstsüchtig. Wer nicht auf seine Art denkt, denkt überhaupt nicht.
Oscar Wilde

Bewertungen insgesamt:
4.78/5 (23)

Bewertungen

mehr →
Das Geheimnis der Liebe ist größer als das Geheimnis des Todes.
Oscar Wilde

Bewertungen insgesamt:
4.1/5 (30)

Bewertungen

mehr →
Das wahre Geheimnis der Welt liegt im Sichtbaren, nicht im Unsichtbaren.
Oscar Wilde

Bewertungen insgesamt:
4.2/5 (10)

Bewertungen

mehr →
Der Mensch ist am wenigsten er selbst, wenn er in eigener Person spricht. Gib ihm eine Maske, und er sagt die Wahrheit.
Oscar Wilde

Bewertungen insgesamt:
4.83/5 (23)

Bewertungen

mehr →
Die einzige Möglichkeit, eine Versuchung zu überwinden, ist, sich ihr hinzugeben.
Oscar Wilde

Bewertungen insgesamt:
3.7/5 (27)

Bewertungen

mehr →
Die Kunst spricht von Seele zu Seele.
Oscar Wilde

Bewertungen insgesamt:
3.9/5 (10)

Bewertungen

mehr →
Die Leute kennen heute den Preis jedes Dinges, aber von nichts den Wert.
Oscar Wilde

Bewertungen insgesamt:
4.47/5 (19)

Bewertungen

mehr →
Die Schönheit ist das Symbol aller Symbole. Sie enthüllt alles, weil sie nichts sagen will.
Oscar Wilde

Bewertungen insgesamt:
4.17/5 (6)

Bewertungen

mehr →
Die Sinne können wie das Feuer reinigen oder zerstören.
Oscar Wilde

Bewertungen insgesamt:
4.11/5 (9)

Bewertungen

mehr →
Die Wurzel des Optimismus ist Angst.
Oscar Wilde

Bewertungen insgesamt:
4.31/5 (13)

Bewertungen

mehr →