57 Zitate von Fernando Pessoa

Mehr über Fernando Pessoa

11 - 20 von 57

Die Fähigkeit zum wirksamen Selbstbetrug ist Grundvoraussetzung, um Politiker zu werden.
Fernando Pessoa

Bewertungen insgesamt:
4.6/5 (10)

Bewertungen

mehr →
Die Freiheit spürt nicht, wer nie unter Zwang gelebt hat.
Fernando Pessoa

Bewertungen insgesamt:
4.64/5 (11)

Bewertungen

mehr →
Die Götter sind nicht gestorben: Unsere Vision von ihnen ist gestorben.
Fernando Pessoa

Bewertungen insgesamt:
3.86/5 (7)

Bewertungen

mehr →
Die Kunst des Träumens ist schwer, denn sie ist eine Kunst der Passivität, in der wir unser Bemühen darauf konzentrieren, uns nicht zu bemühen.
Fernando Pessoa

Bewertungen insgesamt:
4.57/5 (7)

Bewertungen

mehr →
Die vage Vermutung, daß Leben Illusion ist – das, und nicht mehr, macht einen großen Menschen aus.
Fernando Pessoa

Bewertungen insgesamt:
4.13/5 (8)

Bewertungen

mehr →
Die Vernunft ist der Glaube an etwas, das man ohne Glauben verstehen kann; doch bleibt es immer noch ein Glaube, denn verstehen setzt voraus, daß es etwas Verstehbares gibt.
Fernando Pessoa

Bewertungen insgesamt:
4.33/5 (12)

Bewertungen

mehr →
Die Vielfältigkeit der Welt ist keine Vielfältigkeit, sondern im unausgesprochenen Gegenteil eine Einheit. Und indem diese Einheit vergöttlicht wird, ist sie Gott.
Fernando Pessoa

Bewertungen insgesamt:
4.2/5 (10)

Bewertungen

mehr →
Die Welt gehört dem, der nicht fühlt. Die Grundvoraussetzung, um ein praktischer Mensch zu werden, ist ein Mangel an Sensibilität.
Fernando Pessoa

Bewertungen insgesamt:
5/5 (8)

Bewertungen

mehr →
Die Zukunft ist ein Nebel, der uns einhüllt, und kaum erkennen wir das Morgen, schmeckt es nach dem Heute.
Fernando Pessoa

Bewertungen insgesamt:
5/5 (6)

Bewertungen

mehr →
Dies ist die einzige Pflicht auf Erden:
ein Wandel in Klarheit
und ohne Grübeln.
Fernando Pessoa

Bewertungen insgesamt:
3.8/5 (5)

Bewertungen

mehr →