Zitate zum Thema Hindernisse - Hindern (21)

11 - 20 von 21

Es gibt nur eine Kette, die uns gefesselt hält, nämlich die Liebe zum Leben. Wir dürfen sie nicht von uns weisen, aber wir müssen ihren Druck mindern, damit uns unter dem Druck der Umstände nichts zurückhalte und hindere bereit zu sein, unverzüglich das zu tun, was einmal doch geschehen muss.
Seneca

Bewertungen insgesamt:
4.07/5 (28)

Bewertungen

mehr →
Gier nach einem Ergebnis verhindert das Erblühen der Selbsterkenntnis. Die Suche an sich ist Hingabe, sie selbst ist die Inspiration.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4.44/5 (9)

Bewertungen

mehr →
In der Konzentration wird der Geist immer durch eine Grenze eingeengt, doch wenn es uns darum geht, die Totalität des Geistes zu verstehen, dann wird die bloße Konzentration ein Hindernis.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4.57/5 (7)

Bewertungen

mehr →
Maya, das heißt das «Ich», ist das große Hindernis auf dem Wege. Ist das «Ich» tot, so hat alles Leid ein Ende.
Ramakrishna

Bewertungen insgesamt:
4.6/5 (10)

Bewertungen

mehr →
Nichts hindert die Seele so sehr an der Erkenntnis Gottes als Zeit und Raum.
Meister Eckhart

Bewertungen insgesamt:
4.53/5 (19)

Bewertungen

mehr →
Nichts ist hinderlicher für die Heilung als ein häufiger Wechsel der Arznei.
Lateinische Lebensweisheiten

Bewertungen insgesamt:
4.2/5 (5)

Bewertungen

mehr →
Seele ist Liebe, Seele ist Zukunft, und alles andere ist nur Ding, nur Stoff, nur Hindernis, unsere göttliche Kraft im Formen und im Zerbrechen daran zu üben.
Hermann Hesse

Bewertungen insgesamt:
4.6/5 (10)

Bewertungen

mehr →
Und sehr viele bleiben für immer an dieser Klippe hängen und kleben ihr Leben lang schmerzlich am unwiederbringlich Vergangenen, am Traum vom verlorenen Paradies, der der schlimmste und mörderischste aller Träume ist.
Hermann Hesse

Bewertungen insgesamt:
4.54/5 (28)

Bewertungen

mehr →
Wenn ihr glaubt, Gott ist Liebe, Gott ist gut, Gott ist dieses oder jenes, dann ist es eben dieser Glaube, der euch daran hindert zu verstehen, was Gott ist, was wahr ist.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4.07/5 (14)

Bewertungen

mehr →
Wer auf dem Wege fortschreiten will, muß zuerst die Schlacken fortwerfen, die er durch die verschiedenartigsten Studien angesammelt hat.
Huang-Po

Bewertungen insgesamt:
4.31/5 (16)

Bewertungen

mehr →