Dschuang Dsi: Es gibt keine gefährlichere Waffe als den Willen

Es gibt keine gefährlichere Waffe als den Willen; auch das schärfste Schwert kommt ihm nicht gleich.


Dschuang Dsi

Über Dschuang Dsi, mehr Zitate von Dschuang Dsi (53)

Quelle: Das wahre Buch vom südlichen Blütenland, Übersetzung von Richard Wilhelm, 1. Aufl. Köln: Anaconda, 2007, S. 254, Buch XXIII,2 - Innerlichkeit, ISBN: 3866470835

Bewertungen insgesamt:
4.8/5 (5)

Bewertungen

✉ Dieses Zitat versenden

    (Hinweis: Ihre Daten sind nur für Sie selbst und den Empfänger einsehbar.)

    * = Pflichtfeld