Epikur: Epikur: Das Geben und Nehmen des Philosophen

Der Philosoph versteht es in Notlagen in höherem Maße, den anderen Menschen etwas zu geben und auch selbst von ihnen etwas zu empfangen.


Epikur

Über Epikur, mehr Zitate von Epikur (34)

Quelle: Epikur: Philosophie des Glücks, Bernhard Zimmermann (Übersetzung), dtv, München, 9. Auflage 2006, S. 14, ISBN: 9783423343770

Bewertungen insgesamt:
Noch keine Bewertungen

Bewertungen

✉ Dieses Zitat versenden

    (Hinweis: Ihre Daten sind nur für Sie selbst und den Empfänger einsehbar.)

    * = Pflichtfeld