Zitate zum Thema Verschwinden - Schwinden (12)

11 - 12 von 12

Vor den Offenbarungen der Seele schwinden Raum und Zeit und schrumpft die Natur zu nichts zusammen.
Ralph Waldo Emerson

Bewertungen insgesamt:
4/5 (4)

Bewertungen

mehr →
Wenn das Gehirn durch ständiges Gewahrsein von den sich ansammelnden Erinnerungen gereinigt wird, verschwindet das zielorientierte „Ich“, das in Konflikte verstrickte „Ich“, denn Sie haben Ihr Haus in Ordnung gebracht.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4.2/5 (15)

Bewertungen

mehr →