Zitate zum Thema Tanz (16)

11 - 16 von 16

Ich würde nur an einen Gott glauben, der zu tanzen verstünde.
Friedrich Nietzsche

Bewertungen insgesamt:
4.73/5 (11)

Bewertungen

mehr →
Ihr sagt, er scheint verrückt zu sein –
Das kommt daher, weil die Musik,
zu der er tanzt,
für eure Ohren nicht geschaffen ist.
Rumi

Bewertungen insgesamt:
4.41/5 (41)

Bewertungen

mehr →
Ohne die Liebe
ist jedes Opfer Last,
jede Musik nur Geräusch,
und jeder Tanz macht Mühe.
Rumi

Bewertungen insgesamt:
4.6/5 (20)

Bewertungen

mehr →
Wer mit den eigenen Teufeln tanzt,
braucht keine fremden zu fürchten.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
5/5 (1)

Bewertungen

mehr →
In dem Augenblick, wo wir uns ganz vergessen, umtanzt uns die allgegenwärtige Liebe.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
Noch keine Bewertungen

Bewertungen

mehr →
Ich verdamme deine Eitelkeit, nicht aber deinen Stolz, denn wenn du besser tanzt als ein anderer, warum solltest du dich verleugnen, indem du dich vor dem schlechten Tänzer demütigst? Es gibt eine Form des Stolzes, die Liebe zum gut getanzten Tanze ist.
Antoine de Saint-Exupéry

Bewertungen insgesamt:
Noch keine Bewertungen

Bewertungen

mehr →