Zitate zum Thema Streben > Bestreben (35)

21 - 30 von 35

Der Weise trachtet nie nach dem Großen, folglich erlangt er Größe.
Laotse

Bewertungen insgesamt:
4.73/5 (11)

Bewertungen

mehr →
Liebe kann nicht durch Wissen erkauft werden; und ein Geist, der ohne Liebe nach Wissen strebt, ist ein Geist, der rücksichtslos handelt und dem es nur um Leistungsfähigkeit geht.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4.8/5 (15)

Bewertungen

mehr →
Im Austausch gegen das, was unsere Einbildungskraft uns vergebens erwarten lässt und was wir umsonst so vergeblich zu entdecken bestrebt sind, schenkt das Leben uns etwas, was weit über unser Vorstellungsvermögen hinausgeht.
Marcel Proust

Bewertungen insgesamt:
3.67/5 (30)

Bewertungen

mehr →
Ein Mensch, der nach Großem strebt, betrachtet jedermann, dem er auf seiner Bahn begegnet, entweder als Mittel oder als Verzögerung und Hemmnis – oder als zeitweiliges Ruhekissen.
Friedrich Nietzsche

Bewertungen insgesamt:
4/5 (6)

Bewertungen

mehr →
Die Bewunderung einer Eigenschaft oder Kunst kann so stark sein, dass sie uns abhält, nach ihrem Besitz zu streben.
Friedrich Nietzsche

Bewertungen insgesamt:
4/5 (4)

Bewertungen

mehr →
Wer viel Freude hat, muss ein guter Mensch sein: aber vielleicht ist er nicht der klügste, obwohl er gerade das erreicht, was der Klügste mit aller seiner Klugheit erstrebt.
Friedrich Nietzsche

Bewertungen insgesamt:
3.54/5 (13)

Bewertungen

mehr →
Freiheit ist kein fernes Ziel, Befreiung nicht das angestrebte Ergebnis. Freiheit muss am Anfang stehen, sonst kannst du nichts entdecken.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4.46/5 (13)

Bewertungen

mehr →
Der Wunsch, die Sehnsucht, die Schwermut, die nach Liebe streben, sind mehr wert als der Frieden des Herdenviehs, dem die Liebe fremd ist.
Antoine de Saint-Exupéry

Bewertungen insgesamt:
4.33/5 (9)

Bewertungen

mehr →
Demnach ist Stolz die von innen ausgehende, folglich direkte Hochschätzung seiner selbst, hingegen Eitelkeit das Streben, solche von außen her, also indirekt zu erlangen.
Arthur Schopenhauer

Bewertungen insgesamt:
5/5 (5)

Bewertungen

mehr →
Sich sehnendes Streben und die Gnade, die dem antwortet, sind nicht einfach Mythen, sie sind große Wirklichkeiten.
Sri Aurobindo

Bewertungen insgesamt:
4.29/5 (7)

Bewertungen

mehr →