Zitate zum Thema Erfüllung (24)

11 - 20 von 24

Erhoffst du Erfüllung von anderen,
wirst du nie wahre Fülle erlangen.
Laotse

Bewertungen insgesamt:
4.45/5 (20)

Bewertungen

mehr →
Denn wenn die Erfüllung, das Glück, geringfügig nur auf Grund von Sicherheit erscheinen, so haben sie doch in sich etwas Unbeständiges, aus dem nur Kummer entstehen kann.
Marcel Proust

Bewertungen insgesamt:
4.38/5 (8)

Bewertungen

mehr →
Von welcher trüben Langeweile muss das Leben der Menschen erfüllt sein, die aus Trägheit oder Schüchternheit sich unmittelbar im Wagen zu Freunden begeben, die sie kennenlernten, ohne zuvor von ihnen geträumt zu haben, und niemals auf der Fahrt bei dem zu verweilen wagen, was sie sich eigentlich wünschen.
Marcel Proust

Bewertungen insgesamt:
3.33/5 (6)

Bewertungen

mehr →
Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind: wirklich arm ist nur, wer nie geträumt hat.
Marie von Ebner-Eschenbach

Bewertungen insgesamt:
4.4/5 (5)

Bewertungen

mehr →
Nur der ist Mensch, den der Hymnus oder das Gedicht oder das Gebet verschönten und der innerlich fest gegründet ist. Sein Blick ist hell, wenn er auf dir ruht, denn er gehört einem Menschen, der von etwas erfüllt ist.
Antoine de Saint-Exupéry

Bewertungen insgesamt:
4/5 (4)

Bewertungen

mehr →
Der erfüllte Wunsch macht gleich einem neuen Platz: jener ist ein erkannter, dieser noch ein unerkannter Irrtum.
Arthur Schopenhauer

Bewertungen insgesamt:
4.92/5 (12)

Bewertungen

mehr →
Hoffe nichts und befürchte nichts, sondern vertraue den Absichten Gottes, und deinem Willen, sie zu erfüllen.
Sri Aurobindo

Bewertungen insgesamt:
3.74/5 (19)

Bewertungen

mehr →
Es gibt zwei Wünsche, deren Erfüllung das wahre Glück ausmachen können – nützlich sein und ein ruhiges Gewissen haben.
Leo N. Tolstoi

Bewertungen insgesamt:
5/5 (3)

Bewertungen

mehr →
Wem es vergönnt ist, dass sein Traum in Erfüllung geht? Dafür müssen im Himmel Wahlen abgehalten werden und wir alle kandidieren ohne unser Wissen. Die Engel stimmen ab.
Victor Hugo

Bewertungen insgesamt:
4.47/5 (17)

Bewertungen

mehr →
Nur wenn eine Prophezeiung geglaubt wird, das heißt, nur wenn sie als eine in der Zukunft sozusagen bereits eingetretene Tatsache gesehen wird, kann sie konkret auf die Gegenwart einwirken und sich damit selbst erfüllen.
Paul Watzlawick

Bewertungen insgesamt:
4.33/5 (12)

Bewertungen

mehr →