36 Zitate von Sri Aurobindo

Mehr über Sri Aurobindo

21 - 30 von 36

Hingabe ist erst vollkommen, wenn sie auch Handeln und Wissen geworden ist.
Sri Aurobindo

Bewertungen insgesamt:
4.57/5 (7)

Bewertungen

mehr →
Hinter jedem Ding im Leben steht ein Absolutes, nach welchem dieses Ding in seiner eigenen Weise sucht; alles Endliche bemüht sich darum, ein Unendliches zum Ausdruck zu bringen, von dem es fühlt, daß es seine eigentliche Wahrheit ist.
Sri Aurobindo

Bewertungen insgesamt:
5/5 (1)

Bewertungen

mehr →
Hoffe nichts und befürchte nichts, sondern vertraue den Absichten Gottes, und deinem Willen, sie zu erfüllen.
Sri Aurobindo

Bewertungen insgesamt:
3.67/5 (18)

Bewertungen

mehr →
Ich verstehe unter Arbeit ein Tun, das für das Göttliche und in ständig wachsendem Maße im Einssein mit dem Göttlichen verrichtet wird – nur für das Göttliche und für nichts anderes.
Sri Aurobindo

Bewertungen insgesamt:
5/5 (5)

Bewertungen

mehr →
Im kosmischen Bewußtsein, in jenem Zustand vollständigen Wissens und vollständiger Erfahrung, stellen sich alle Berührungen in Gestalt von Freude, von Ananda ein.
Sri Aurobindo

Bewertungen insgesamt:
4.2/5 (5)

Bewertungen

mehr →
Jeder lebendige Gedanke ist eine Welt im Werden, jede wirkliche Tat ein sich offenbarender Gedanke.
Sri Aurobindo

Bewertungen insgesamt:
5/5 (7)

Bewertungen

mehr →
Nie die Stimme Gottes und seiner Engel gehört zu haben, hält die Welt für ein Zeichen von Gesundheit.
Sri Aurobindo

Bewertungen insgesamt:
4.13/5 (8)

Bewertungen

mehr →
Nur jene Gedanken sind wahr, deren Gegenteil in seiner Zeit und an seinem Platz ebenfalls wahr ist; unbestreitbare Dogmen sind die gefährlichste Art von Lüge.
Sri Aurobindo

Bewertungen insgesamt:
5/5 (1)

Bewertungen

mehr →
Ohne den Tod wären alle Kreaturen für immer an eine unvollkommene Form des Lebens gebunden.
Sri Aurobindo

Bewertungen insgesamt:
4.08/5 (13)

Bewertungen

mehr →
Sich im Herzzentrum zu konzentrieren, sich dem Göttlichen hinzugeben, das Streben nach diesem inneren Öffnen und nach der Gegenwart im Herzen ist der erste Weg, der natürliche Anfang.
Sri Aurobindo

Bewertungen insgesamt:
4.69/5 (13)

Bewertungen

mehr →