Zitate zum Thema Werden > Entstehen (30)

21 - 30 von 30

So gib mir auch die Zeiten wieder,
Da ich noch selbst im Werden war,
Da sich ein Quell gedrängter Lieder
Ununterbrochen neu gebar.
Johann Wolfgang von Goethe

Bewertungen insgesamt:
3.5/5 (4)

Bewertungen

mehr →
Um zu werden, wie man sein will, muss man erst sein wollen, wie man ist.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
4.26/5 (58)

Bewertungen

mehr →
Erst die Unschuld des Werdens gibt uns den größten Mut und die größte Freiheit!
Friedrich Nietzsche

Bewertungen insgesamt:
2.5/5 (2)

Bewertungen

mehr →
Unvernünftige Leute gehen Schritt für Schritt vor – werde die Eifersucht los, löse dich vom Anhaften, werde den Zorn los, werde dies los und werde das los. Und das ist ein fortgesetzter Prozess des Werdens, nicht wahr? Aber die Einsicht, die völlig vernünftig ist, wischt all das weg.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4/5 (3)

Bewertungen

mehr →
Wenn der Mensch fühlt, dass in psychischer Hinsicht etwas nicht in Ordnung ist, führt er die Vorstellung von der Zeit und damit den Gedanken des Werdens ein, und das bringt endlose Probleme mit sich.
David Bohm

Bewertungen insgesamt:
5/5 (7)

Bewertungen

mehr →
Wenn du dich hingibst, empfängst du mehr, als du gibst. Denn du warst nichts und nun wirst du jemand.
Antoine de Saint-Exupéry

Bewertungen insgesamt:
3.89/5 (9)

Bewertungen

mehr →
Wer werden will, was er sein sollte, der muß lassen, was er jetzt ist.
Meister Eckhart

Bewertungen insgesamt:
4.65/5 (20)

Bewertungen

mehr →
Wir wissen zwar, was wir sind, aber nicht, was wir werden können.
William Shakespeare

Bewertungen insgesamt:
4.26/5 (38)

Bewertungen

mehr →
Wo es kein Ego gibt, gibt es kein Problem, keinen Konflikt, keine Zeit – Zeit im Sinne von Werden oder Nichtwerden, Sein oder Nichtsein.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4.73/5 (11)

Bewertungen

mehr →
Zuerst sieht man das Selbst als die Dinge,
Dann sieht man das Selbst als Leere,
Dann wiederum sieht man das Selbst als das Selbst;
Nur im letzten Fall gibt es kein Sehen,
Denn Sehen ist Werden.
Ramana Maharshi

Bewertungen insgesamt:
4.61/5 (18)

Bewertungen

mehr →