Zitate zum Thema Leib > Körper (14)

11 - 14 von 14

Die Seele drängt danach, dem Nächsten Gutes zu tun. Das Fleisch drängt danach, Gutes für sich selbst zu tun. In dem geheimnisvollen Zusammenhang zwischen Leib und Seele besteht die Lösung der widersprüchlichen Bestrebungen.
Leo N. Tolstoi

Bewertungen insgesamt:
5/5 (5)

Bewertungen

mehr →
Im Elend drängen sich die Leiber zusammen wie in der Kälte, doch die Herzen entfernen sich voneinander.
Victor Hugo

Bewertungen insgesamt:
3.91/5 (11)

Bewertungen

mehr →
Die Nationalität ist eben ein Ding, was Keiner bei lebendigem Leibe los wird, er mag kratzen, so viel er will.
Wilhelm Busch

Bewertungen insgesamt:
3.75/5 (4)

Bewertungen

mehr →
Alles Leiden ist durchaus nichts anderes als unerfülltes und durchkreuztes Wollen: Und selbst der Schmerz des Leibes, wenn er verletzt oder zerstört wird, ist als solcher allein dadurch möglich, dass der Leib nichts anderes als der Objekt gewordene Wille selbst ist.
Arthur Schopenhauer

Bewertungen insgesamt:
4.25/5 (4)

Bewertungen

mehr →