Zitate zum Thema Konstruktivismus (18)

11 - 18 von 18

Je mehr eine Nation sich vom Nachbarn bedroht fühlt, desto mehr wird sie sich zur Verteidigung rüsten, und desto mehr wird die Nachbarnation ihre eigene Aufrüstung für das Gebot der Stunde halten.
Paul Watzlawick

Bewertungen insgesamt:
4.57/5 (7)

Bewertungen

mehr →
Die Prophezeiung des Ereignisses führt zum Ereignis der Prophezeiung.
Paul Watzlawick

Bewertungen insgesamt:
4.2/5 (30)

Bewertungen

mehr →
Du hast Freunde, weil du selbst ein Freund bist.
Lateinische Lebensweisheiten

Bewertungen insgesamt:
4.07/5 (14)

Bewertungen

mehr →
Ein großer Entdecker hat, als man ihn einmal befragte, wie er es anstelle, dass ihm so viel Neues eingefallen sei, darauf geantwortet: indem ich unablässig daran dachte. Und in der Tat, man darf wohl sagen, dass sich die unerwarteten Einfälle durch nichts anderes einstellen, als dass man sie erwartet.
Robert Musil

Bewertungen insgesamt:
3.86/5 (7)

Bewertungen

mehr →
Die allergrausamsten Worte, die ein roher Mensch nur sagen könnte, sagte er ihr in ihrer Einbildung und sie verzieh sie ihm nicht, als hätte er sie wirklich gesagt.
Leo N. Tolstoi

Bewertungen insgesamt:
3.71/5 (14)

Bewertungen

mehr →
Was wir sehen, ist nicht, was wir sehen, sondern was wir sind.
Fernando Pessoa

Bewertungen insgesamt:
4.27/5 (11)

Bewertungen

mehr →
Was wir sind, das allein können wir sehen.
Ralph Waldo Emerson

Bewertungen insgesamt:
4.6/5 (5)

Bewertungen

mehr →
Wenn der Kontrollierende das Kontrollierte ist, […] dann entsteht eine vollkommen andere Art von Energie, die das, was ist, verwandelt.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4.71/5 (7)

Bewertungen

mehr →