Khalil Gibran: Die begrenzte Liebe sucht den Besitz

Die begrenzte Liebe sucht den Besitz des Anderen, doch die grenzenlose Liebe verlangt nichts anderes als zu lieben.
Khalil Gibran

Über Khalil Gibran, mehr Zitate von Khalil Gibran (206)

Quelle: Sämtliche Werke, Düsseldorf: Patmos, 2003, S. 267, Gebrochene Flügel, Die Aufopferung, ISBN: 3491507014

Übersetzung (engl.): The limited love seeks the possession of another person, but unlimited love demands nothing else but to love.

Bewertungen insgesamt:
4.53/5 (98)

Bewertungen

Dieses Zitat versenden Dieses Zitat versenden (bisher 0 mal versandt)