Franz Werfel

Zitate von Franz Werfel (11)

Franz Werfel

Kurzbiografie Franz Werfel

* 10.9.1890 in Prag – † 26.8.1945 in Beverly Hills

Der österreichische Schriftsteller Franz Werfel gehörte in den 20er und 30er Jahren zu den meistgelesenen deutschsprachigen Autoren.

Neben seiner expressionistischen Lyrik verfasste Werfel eine Reihe von gesellschaftskritischen Romanen und Dramen, die die nationalsozialistische Zensur auf den Plan riefen und ihn 1938 ins Exil zwangen.

Ähnlich wie Aldous Huxley wandte er sich in seinen Spätwerken vermehrt religiösen Fragen zu, wobei die Themen Glauben und Erlösung im Mittelpunkt standen. Werfel glaubte an das Göttliche im Menschen und an eine kosmische Liebe, weshalb er auch in Abgrenzung zu seinem Freund Franz Kafka als slawischer Mystiker bezeichnet wurde.

Zitate von Franz Werfel (11)