50 Zitate von Wilhelm Busch

Mehr über Wilhelm Busch

31 - 40 von 50

Frei ist der Anfang und frei ist das Ende; was dazwischen liegt ist notwendig.
Wilhelm Busch

Bewertungen insgesamt:
4/5 (5)

Bewertungen

mehr →
Gewissheit gibt allein die Mathematik. Aber leider streift sie nur den Oberrock der Dinge.
Wilhelm Busch

Bewertungen insgesamt:
5/5 (2)

Bewertungen

mehr →
Wer hinter die Puppenbühne geht, sieht die Drähte.
Wilhelm Busch

Bewertungen insgesamt:
4.57/5 (7)

Bewertungen

mehr →
Ich bin Pessimist für die Gegenwart, aber Optimist für die Zukunft.
Wilhelm Busch

Bewertungen insgesamt:
4.69/5 (13)

Bewertungen

mehr →
Jeder Jäger wird einmal ein Hase, früher oder später, denn die Ewigkeit ist lang.
Wilhelm Busch

Bewertungen insgesamt:
4.5/5 (12)

Bewertungen

mehr →
Kein Ding sieht so aus, wie es ist.
Wilhelm Busch

Bewertungen insgesamt:
4.61/5 (18)

Bewertungen

mehr →
Lästige Gedanken sind wie zudringliche Stechmücken.
Wilhelm Busch

Bewertungen insgesamt:
4.5/5 (6)

Bewertungen

mehr →
Das Schönste aber hier auf Erden
Ist lieben und geliebt zu werden.
Wilhelm Busch

Bewertungen insgesamt:
5/5 (6)

Bewertungen

mehr →
Mancher ertrinkt lieber, als dass er um Hilfe ruft.
Wilhelm Busch

Bewertungen insgesamt:
5/5 (1)

Bewertungen

mehr →
Meistens hat, wenn zwei sich scheiden,
einer etwas mehr zu leiden.
Wilhelm Busch

Bewertungen insgesamt:
4.47/5 (17)

Bewertungen

mehr →