28 Zitate von Blaise Pascal

Mehr über Blaise Pascal

11 - 20 von 28

Es gibt Licht genug für die, welche nichts anderes wollen als sehen, und Dunkelheit genug für die, welche eine entgegengesetzte Veranlagung haben.
Blaise Pascal

Bewertungen insgesamt:
4.53/5 (15)

Bewertungen

mehr →
Es ist das Herz, das Gott fühlt, und nicht der Verstand.
Blaise Pascal

Bewertungen insgesamt:
4.67/5 (18)

Bewertungen

mehr →
In der Liebe ist ein Schweigen mehr wert als etwas Ausgesprochenes. Es ist gut, sprachlos zu sein: Es gibt ein beredtes Schweigen, das tiefer dringt, als es die Sprache vermöchte.
Blaise Pascal

Bewertungen insgesamt:
4.76/5 (17)

Bewertungen

mehr →
Je mehr Einsicht man hat, desto mehr Größe und Niedrigkeit entdeckt man im Menschen.
Blaise Pascal

Bewertungen insgesamt:
4.33/5 (9)

Bewertungen

mehr →
Niemals begeht man das Böse so gründlich und so freudig, als wenn man es aus Gewissen tut.
Blaise Pascal

Bewertungen insgesamt:
3.9/5 (10)

Bewertungen

mehr →
Nur der Kampf gefällt uns, nicht aber der Sieg.
Blaise Pascal

Bewertungen insgesamt:
3.86/5 (7)

Bewertungen

mehr →
Sich über die Philosophie lustig machen, das heißt in Wahrheit philosophieren.
Blaise Pascal

Bewertungen insgesamt:
4.2/5 (5)

Bewertungen

mehr →
Um den Sinn eines Autors zu verstehen, muß man alle widersprechenden Stellen in Einklang bringen.
Blaise Pascal

Bewertungen insgesamt:
4.5/5 (2)

Bewertungen

mehr →
Warum folgt man der Mehrheit? Etwa weil sie mehr Vernunft hat? Nein, sondern weil sie mehr Macht hat.
Blaise Pascal

Bewertungen insgesamt:
4.31/5 (13)

Bewertungen

mehr →
Was ist denn schließlich der Mensch in der Natur? Ein Nichts im Hinblick auf das Unendliche, ein All im Hinblick auf das Nichts, eine Mitte zwischen dem Nichts und dem All, unendlich weit davon entfernt, die Extreme zu begreifen.
Blaise Pascal

Bewertungen insgesamt:
3.56/5 (9)

Bewertungen

mehr →