27 Zitate von Alte Chinesische Weisheiten

21 - 27 von 27

Das Gemüt soll das Ziel nicht vergessen, aber dem Wachstum nicht künstlich nachhelfen wollen.
Alte Chinesische Weisheiten

Bewertungen insgesamt:
5/5 (2)

Bewertungen

mehr →
Der große Mann bewahrt sein kindliches Herz.
Alte Chinesische Weisheiten

Bewertungen insgesamt:
4.33/5 (6)

Bewertungen

mehr →
Die Bildung dient uns zu nichts anderem als nur dazu, unser verloren gegangenes Herz zu suchen.
Alte Chinesische Weisheiten

Bewertungen insgesamt:
4/5 (4)

Bewertungen

mehr →
Wenn man sich ausgebreitetes Wissen erworben und ausführlich alles besprochen hat: dann muss man dahin kommen, es kurz und bündig auszudrücken.
Alte Chinesische Weisheiten

Bewertungen insgesamt:
3.33/5 (3)

Bewertungen

mehr →
Vermag mich der Tod nicht mehr zu schrecken, was sollte mich dann Verlust noch ängstigen!
Alte Chinesische Weisheiten

Bewertungen insgesamt:
5/5 (2)

Bewertungen

mehr →
Der Schreiner, der vom Särgezimmern lebt, bedauert kaum, wenn andre sterben. Wo Vorteil lockt, versiegt die Scham.
Alte Chinesische Weisheiten

Bewertungen insgesamt:
5/5 (1)

Bewertungen

mehr →
Es ist wie eine Krankheit der Menschen, dass sie ihre eigenen Fehler vernachlässigen, dafür aber auf den Feldern anderer nach Unkraut suchen.
Alte Chinesische Weisheiten

Bewertungen insgesamt:
4.67/5 (3)

Bewertungen

mehr →