Friedrich Hölderlin: Zur freien Individualität, zur Einheit und

Zur freien Individualität, zur Einheit und Identität in sich selbst gebracht, wird das reine subjektive Leben erst durch die Wahl seines Gegenstandes.


Friedrich Hölderlin

Über Friedrich Hölderlin, mehr Zitate von Friedrich Hölderlin (18)

Quelle: Gesammelte Werke, 1. Aufl. Frankfurt am Main: Fischer, 2008, S. 629, Theoretische Versuche, ISBN: 3596900549

Bewertungen insgesamt:
3.38/5 (8)

Bewertungen

✉ Dieses Zitat versenden

(Hinweis: Ihre Daten sind nur für Sie selbst und den Empfänger einsehbar.)

* = Pflichtfeld