Krishnamurti: Weil du die Welt bist, werden

Weil du die Welt bist, werden deine Taten die Welt beeinflussen, in der du lebst, die Welt deiner Beziehungen. Aber die Schwierigkeit liegt darin, die Bedeutung der individuellen Transformation zu erkennen. Wir möchten, daß sich die Gesellschaft um uns herum ändert, aber wir sind blind und wollen uns selbst nicht ändern.
Krishnamurti

Über Krishnamurti, mehr Zitate von Krishnamurti (344)

Quelle: Krishnamurti 100 Jahre, Evelyne Blau, Hrsg., 1. Aufl. Grafing: Aquamarin, 1995, S. 110, Bangalore, Vortrag 2,1948, ISBN: 3894270721

Bewertungen insgesamt:
4.83/5 (12)

Bewertungen

✉ Dieses Zitat versenden

(Hinweis: Ihre Daten sind nur für Sie selbst und den Empfänger einsehbar.)

* = Pflichtfeld