Paul Watzlawick: Nur wenn eine Prophezeiung geglaubt wird,

Nur wenn eine Prophezeiung geglaubt wird, das heißt, nur wenn sie als eine in der Zukunft sozusagen bereits eingetretene Tatsache gesehen wird, kann sie konkret auf die Gegenwart einwirken und sich damit selbst erfüllen.
Paul Watzlawick

Über Paul Watzlawick, mehr Zitate von Paul Watzlawick (10)

Quelle: Die erfundene Wirklichkeit, 3. Aufl. München: Piper, 1985, S. 95, ISBN: 3492203736

Bewertungen insgesamt:
4.33/5 (12)

Bewertungen

✉ Dieses Zitat versenden

(Hinweis: Ihre Daten sind nur für Sie selbst und den Empfänger einsehbar.)

* = Pflichtfeld