Sören Kierkegaard: Nur in der Subjektivität gibt es

Nur in der Subjektivität gibt es Entscheidung, wogegen Objektiv-Bleibenwollen die Unwahrheit ist. Die Leidenschaft der Unendlichkeit ist das Entscheidende, nicht ihr Inhalt, denn ihr Inhalt ist sie eben selbst. Also ist das subjektive Wie und die Subjektivität die Wahrheit.
Sören Kierkegaard

Über Sören Kierkegaard, mehr Zitate von Sören Kierkegaard (49)

Quelle: Philosophische Schriften, Frankfurt am Main: Zweitausendeins, 2007, S. 819, Abschliessende Unwissenschaftliche Nachschrift zu den philosophischen Brocken, Zweiter Teil, ISBN: 3861508532

Bewertungen insgesamt:
3.63/5 (8)

Bewertungen

✉ Dieses Zitat versenden

(Hinweis: Ihre Daten sind nur für Sie selbst und den Empfänger einsehbar.)

* = Pflichtfeld