Johann Wolfgang von Goethe: Nach jenem Durchgang hinzustreben,

Nach jenem Durchgang hinzustreben,
Um dessen engen Mund die ganze Hölle flammt:
Zu diesem Schritt sich heiter zu entschließen,
Und wär‘ es mit Gefahr, ins Nichts dahinzufließen.
Johann Wolfgang von Goethe

Über Johann Wolfgang von Goethe, mehr Zitate von Johann Wolfgang von Goethe (260)

Quelle: Faust I, Werke - Hamburger Ausgabe Bd. 3, Dramatische Dichtungen I, 11. Aufl. München: dtv, 1982, S. 29 f. (Nacht, 716-19), ISBN: 3423590386

Bewertungen insgesamt:
4.33/5 (3)

Bewertungen

Dieses Zitat versenden Dieses Zitat versenden (bisher 0 mal versandt)