Friedrich Nietzsche: Man verdirbt einen Jüngling am sichersten,

Man verdirbt einen Jüngling am sichersten, wenn man ihn anleitet, den Gleichdenkenden höher zu achten als den Andersdenkenden.
Friedrich Nietzsche

Über Friedrich Nietzsche, mehr Zitate von Friedrich Nietzsche (333)

Quelle: Morgenröte, Werke II, 6. Aufl. Frankfurt/M u. a.: Ullstein, 1969, S. 188, Viertes Buch, Aphorismus Nr. 297, ISBN: 354803229X

Überschrift im Originaltext: Verderblich

Bewertungen insgesamt:
4.75/5 (16)

Bewertungen

Dieses Zitat versenden Dieses Zitat versenden (bisher 0 mal versandt)