Johann Wolfgang von Goethe: Man denkt an das, was man verließ;

Man denkt an das, was man verließ;
Was man gewohnt war, bleibt ein Paradies.
Johann Wolfgang von Goethe

Über Johann Wolfgang von Goethe, mehr Zitate von Johann Wolfgang von Goethe (260)

Quelle: Faust II, Werke - Hamburger Ausgabe Bd. 3, Dramatische Dichtungen I 11. Aufl. München: dtv, 1981, S. 241 (Klassische Walpurgisnacht, Am oberen Peneios, 7063-64), ISBN: 3423590386

Bewertungen insgesamt:
4.44/5 (18)

Bewertungen

✉ Dieses Zitat versenden

(Hinweis: Ihre Daten sind nur für Sie selbst und den Empfänger einsehbar.)

* = Pflichtfeld