Khalil Gibran: Im Herbst, wenn ihr die Trauben

Im Herbst, wenn ihr die Trauben eurer Weinberge für die Kelter lest, sagt in eurem Herzen:
„Auch ich bin ein Weinberg, und meine Frucht wird für die Kelter gelesen werden.
Und wie neuer Wein werde ich in ewigen Gefäßen bewahrt werden.“
Khalil Gibran

Über Khalil Gibran, mehr Zitate von Khalil Gibran (211)

Quelle: Der Prophet, Zürich u.a.: Walther, 1998, S. 40 f., ISBN: 3530100161

Im Originaltext: „Und im Herbst …“

Bewertungen insgesamt:
3.67/5 (6)

Bewertungen

✉ Dieses Zitat versenden

(Hinweis: Ihre Daten sind nur für Sie selbst und den Empfänger einsehbar.)

* = Pflichtfeld